Bildband zum G20-Gipfel in Hamburg 2017

 

 

"Tage im Juli - G20 in Hamburg - Eindrücke einer Protestwoche"
In diesem Buch werden nicht nur Szenen gezeigt, die bereits ein Großteil der Presseberichterstattung ausmachten, sondern auch die kleinen, außergewöhnlichen oder absurden Momente. Wir zeigen nicht nur die massive Polizeipräsenz rund um Messehallen, Sternschanze und St. Pauli, die gewaltsame Auflösung der "Welcome to Hell"- Demonstration sowie brennende Barrikaden und Ausschreitungen, sondern auch den vielfältigen Protest. Diese Eindrücke vermitteln Fotos der Ereignisse sowie Statements einiger bedeutender Akteure. So kommen beispielsweise die stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Hamburg, Katharina Fegebank, der Sprecher der Interventionistischen Linken Nico Berg sowie der Pressesprecher der Polizei Timo Zill zu Wort.

Ab sofort bestellbar!!!
(oder im Buchhandel zu bekommen)

Release: 30. Juli 2018 im GudbergNerger Verlag (Auflage 750 Expl.)

 


/ English

Service for our international customers. No matter if information about the book or contact us, here's all relevant information in English.


/ Bestellen

Das Fotobuch ist ab sofort für 29,90€(+ Versandkosten) bestellbar. Einfach E-Mail an mail@tageimjuli.de


/ Händler

Du kannst nicht warten? Und willst das Buch direkt in den Händen halten?
Hier gibt es eine Liste aller Läden, die das Buch schon haben. Ansonsten ist es auch in jeder Buchhandlung bestellbar.



Blick hinter die Kulissen

Ihr wollt mehr sehen? Folgt @tageimjuli auf Instagram!
 

Über Uns

Wer steckt hinter „Tage im Juli“? Auf der folgenden Seite findest du Infos zu den Fotografen sowie Links zu ihren Internetauftritten.

Kontakt aufnehmen

Fragen, Anregungen oder Kritik? Egal ob Presseanfragen oder Fragen zur Bestellung im Shop, hier kannst du mit uns in Kontakt treten. Außerdem findest du hier die Links zu unseren Socialmedia Auftritten.


Bodenstedtstraße 16 / 22765 Hamburg / mail@tageimjuli.de